Neubau Landesklinikum Thermenregion Baden

Eine vertraute Lebenswelt zum Wohlfühlen.

Gebäudetyp
Krankenhaus
Leistungsumfang
1. Preis im Wettbewerb und Architektenleistungen in ARGE mit Architekt Dipl.-Ing. Franz Pfeil Ziviltechniker GmbH
Bauherr
Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Landeshochbau
Gesamtprojektkosten
216,4 Mio. €
Medizintechnik-Kosten
20 Mio. €
Ausführungszeitraum
2010-2017
Bruttogrundfläche
61.600 m²

Der Mensch im Mittelpunkt.

Beim Neubau des Landesklinikums Thermenregion Baden standen Innovation und eine neue Ausrichtung im Krankenhausbau im Vordergrund. Darauf aufbauend haben wir ein hochmodernes Gesundheitszentrum für hervorragende medizinische Versorgung geschaffen, das darüber hinaus auch dem Anspruch der Nachhaltigkeit gerecht wird. Das Klinikum ist in drei abgestufte Hauptkörper unterteilt, welche natürlich in die Umgebung eingebunden sind, sich um einen zentralen Eingangs- und Erschließungsbereich gruppieren. Runde und aufgelockerte Formen der Baukörper, zahlreiche Grünflächen und helle Innenhöfe sorgen für eine naturbezogene und sympathische Atmosphäre.

Wohlfühlen durch Design. Vertraute Lebenswelten im Krankenhaus.

Wir achteten beim Design auf die Verwendung stilistischer, von seiner Umgebung von zuhause bekannter vertrauter Elemente. Damit nehmen wir dem Krankenhaus seinen sterilen Charakter und prägen eine Atmosphäre zum Wohlfühlen, wo der Patient ganz Mensch sein kann.

Baustelle Sommer 2014.

Baustelle Winter 2015

© 2016 Moser Architects, Moser Health Care, Moser Development, Moser International