Skylink Flughafen Wien

GEBÄUDETYP
Flughafen-Terminal
Leistungsumfang
Architektenleistungen in ARGE mit Baumschlager Eberle Architekten GmbH
Standort
Wien-Schwechat
Bauherr
Flughafen Wien AG
Errichtungskosten exkl. USt
404 Mio. €
Zeitraum
2003 – 2012
Status
Realisiert
skylink fassade
skylink gang

Über DIESES PROJEKT

Eine umfassende Erweiterung für den Flughafen Wien.
Der Umbau des Flughafens Wien umfasste einige Um- und Zubauten, welche die Errichtung zweier Terminals, die Erweiterung des Piers Süd sowie eine landseitige Anbindung des Terminals mit den Verkehrszonen beinhaltete. Die horizontale Schichtung der Fassaden und der Ausbauelemente verleiht dem neuen Terminalgebäude eine hohe Dynamik. Durch mehrere Eingänge auf beiden Ebenen wird eine optimale Lenkung der Verkehrsströme ermöglicht. Das Verkehrsbauwerk und das neue Vordach verbinden den Alt- und Neubau und widerspiegeln somit das „One Roof Konzept“.
skylink halle
flughafen wien ankunft

ÄHNLICHE PROJEKTE